Don't Miss

Die United Internet AG – Acht Online Firmen unter einem Dach

By on 22. Mai 2008

Die United Internet AG ist ein Holding aus 8 verschiedenen Internet-Diensten. Sie wurde 1988 als 1&1 EDV-Marketing GmbH von Ralph Dommermuth gegründet und hat auch heute noch ihren Hauptsitz in Montabaur, einer Kleinstadt in Rheinland-Pfalz.

Von diesem Anfangsstadium bis heute hat die AG sich rasant vergrößert. Das lag zum Teil mit daran, dass das Unternehmen das erste in Deutschland war, das als Internetprovider im damaligen „Neuen Markt“ einen Börsengang gewagt hat. Im Zuge dessen hat sich 1&1 sehr schnell an anderen Internetfirmen beteiligt und aggressiv Teile dieser Unternehmen aufgekauft. So wurde 1&1 zur Jahrtausendwende in United Internet AG umbenannt. Fachkräfte sprechen 2008 von einem gemäßigten Aufwärtstrend, weil das Unternehmen schon so groß ist, wird es wohl nicht mehr besonders schnell wachsen.

Die United Internet AG beinhaltet bekannte Firmen wie Web.de, GMX und AdLINK. Wie es dem Unternehmen geht, sieht man am besten an seinem Ursprung: Wer nach Jobs für die 1&1 Internet AG sucht, findet gleich 87 freie Stellen, scheint also, als würde der prognostizierte Aufwärtstrend am Stellenangebot bestätigt.

Die United Internet AG symbolisiert damit eine deutsche Online-Erfolgsgeschichte, die mittlerweile 8 wichtige deutschen Internet-Service-Anbieter unter einem Dach vereint.

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.