Don't Miss

Die wichtigsten Regeln für den Aktienmarkt

By on 24. August 2013
Aktienindizes

Von einer Wirtschaftskrise ist am deutschen Aktienmarkt nichts zu spüren. Ganz im Gegenteil, der DAX (Deutscher Aktienindex) hat in diesem Jahr ein neues All-time high erreicht. Gleichzeitig verharren die Zinsen für festverzinsliche Wertpapiere auf Tiefständen. Viele Anleger stellen sich nun die Frage, ob es sich noch lohnt, auf Aktien zu setzen. Oder ist der Zug bereits abgefahren?





Vertrauen Sie nur sich selbst!

Von einem pauschalen Kauf oder Verkauf von Aktien ist sicher abzuraten. Aber auch bei den aktuell hohen Kursen gibt es immer noch Firmen, die günstig sind und gute Perspektiven aufweisen. Und genau die gilt es zu finden! Entscheidend für eine erfolgreiche Geldanlage ist, dass Sie für jede einzelne Gründe angeben können, warum Sie sie getätigt haben. Da zählt nur die eigene Analyse, ihr Finanzberater sollte da nur Hilfestellung geben (mehr dazu hier)  Entscheiden müssen Sie selbst. Entwickeln Sie eine eigene Strategie und lassen Sie sich durch kurzfristige Schwankungen nicht davon abbringen.

Niemand ist unfehlbar!

Manchmal liegen Sie trotz guter Analyse einfach falsch oder die Wirtschaftslage ändert sich. Beobachten Sie Ihre Anlage genau und treffen Sie die Entscheidung zum Verkauf, wenn die Gründe nicht mehr zutreffen und unabhängig davon, ob Sie im Plus oder Minus sind. Außerdem sollten Sie immer darauf achten, Ihre Geldanlagen breit zu streuen. Leider kann es immer wieder passieren, dass auch die günstigste Aktie fällt. Wenn Sie Ihr Geld auf mehrere Werte verteilen, ist das schon sehr viel unwahrscheinlicher.

Selbst ist der Mann (oder die Frau)

Entwickeln Sie eine Strategie für den Aktienmarkt. Welche sind die großen Trends der nächsten Jahre und welche Firmen werden davon besonders profitieren? Versuchen Sie überzeugende Gründe vorzubringen, warum diese Firma im Moment günstig bewertet ist und lassen Sie sich nicht von kurzfristigen Schwankungen aus der Anlage vertreiben. Wer behauptet, er kaufe immer zum tiefsten Kurs, lügt! Behalten Sie die Geldanlage, solange die Bewertung günstig ist. Und setzen Sie nicht alles auf eine Karte, sondern verteilen das Vermögen. Damit reduzieren Sie das Risiko gewaltig.

Bild: M&S Fotodesign – Fotolia

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.