Don't Miss

Investieren in Biotechnologie – Welche Möglichkeiten gibt es und worauf sollte man achten?

By on 27. Februar 2013

Die Pharmaindustrie und die Biotechnologie gehören weltweit zu den Branchen, bei denen private Investoren die meisten Gelder in die Entwicklung und Forschung investieren. Laut einer Statistik der Europäischen Kommission liegt der Biopharmazeutische Sektor damit noch vor den Technologiesparten. Biotechnologieunternehmen sind demnach sehr zukunftsträchtig und bedürfen einer genaueren Betrachtung bezüglich einer Investition.



Aktien sind eine gute Alternative

Viele Menschen investieren bereits in Aktien. Meist steht die Altersvorsorge im Vordergrund. Zudem wird eine gute und gewinnbringende Geldanlage gesucht. Auch Pharmakonzerne sind an der Börse notiert und handeln mit Papieren. Wer hier investiert, kann von den guten Wachstumsprognosen profitieren, denn die Nachfrage nach Arzneimitteln steigt immer weiter. Außerdem sind Forschung und Entwicklung der Pharma- und Biotech-Unternehmen darin bestrebt, Medikamente gegen bis heute noch unheilbare Krankheiten zu finden. Ein Unterstützer dieser Forschungsarbeit ist beispielsweise der Finanzfachmann Christian Angermayer. Er war einer der Mitgründer eines Biotechnologe-Unternehmens, das sich auf die Forschung nach Aids-Medikamenten spezialisiert hat. Der Markt boomt und wird dies auch in Zukunft tun. Eine Investition ist somit auch eine Investition in die Zukunft.

Fonds nutzen und breit streuen

Um die beste Anlage zu finden, sollte ein Vergleich durchgeführt werden. Es ist gut, wenn man sich im Vorfeld sehr genau über die einzelnen Unternehmen erkundigt. Was erforschen oder produzieren sie? Gibt es zukunftsträchtige Projekte und in wieweit können diese den Umsatz beeinflussen? Nur erfahrene Anleger sollten eigenständig am Aktienmarkt agieren. Alle anderen sind auf die Hilfe von Kennern der Branche angewiesen. Diese findet man unter anderem bei den Banken und Sparkassen oder als freiberufliche Berater. Für welche Hilfe man sich entscheidet, sollten das Gefühl und das Vertrauen entscheiden. Denn ohne Vertrauensbasis geht auch am Aktienmarkt nichts.

Biotechnologie ist die Zukunft

In Zukunft wird sich am Aktienmarkt einiges ändern. Alt eingesessene Unternehmen werden verschwinden und neue dynamische Wirtschaftszweige entstehen. Die Biotechnologie ist eine der aufstrebenden Branchen, die mit hohen Investitionen und somit auch guten Gewinnen aufwarten kann, wer hier investiert, investiert in die Zukunft. Warum also nicht auf den Zug aufspringen und selbst auch investieren? Es lohnt sich.

Bildrechte: Alexandr Mitiuc – Fotolia

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.